Janine & Tom Plüss

el fuego por viajar

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

aus 2MS wird 4WD -- alles wird anders

Nach unzähligen Diskussionen hin und her überlegen und Pro und Contra abwägen und rund 7500 Velokilometer, haben wir uns entschieden. Wir wechseln unser Reisefortbewegungsmittel -- wir haben uns ein Auto gekauft.....

 

Schliesslich hat Tom heute Geburtstag und da gehört sich doch ein praktisches Reisegeschenk.... Ein Auto ist zum Reisen sicher wertvoll?!

 

Aber nicht das oben gezeigte, sondern ein flotter Landrover 4WD Jahrgang 1996 mit Dachzelt und Servolenkung. Unser neues Baby wurde vom Vorbeitzer auf den Namen Honny-Rider getauft, worauf es auch gut hört. Unsere doch sehr lieb gewonnen Velos haben sich eine Verschnaufpause verdient und geniessen zur Zeit das tropisch-heisse Urwaldklima in Juanjui, Nordperu. Wir unsererseits geniessen ein schnelles und faules Vorwärtskommen auf der Panamerikana. Wir brausen auf der Strasse von Norperu Richtung Lima und freuen uns auf das baldige Treffen mit Dagi Wigholm. Der neue Reisestil hat aber auch seine Tücken und wir sind gerade dabei den neuen Alltag kennenzulernen.

uns Landy -- Honney Rider

Die Schlüsselübergabe

unser neues Schlafzimmer

die neue Küche und Boardbistro

unser neues zu Hause.... :)